Donnerstag, 13. Juni 2013

Hallo Ihr Lieben,


jetzt stelle ich mit Entsetzen fest, dass ich ein Paar Socken gestrickt habe, sie verschenkt,  aber nicht fotografiert habe. Schade! Muß ich unbedingt nachholen und werde ich hier noch einstellen.

Aber diese Wolle war´s, ALDI muß ich gestehen. Sie sind schöner geworden, als ich dachte:

Und gerade habe ich das Foto von den fertigen Socken bekommen. 




Für meine Tochter stricke ich momentan auch Socken, die Wolle hat sie sich ausgesucht und ist ausnahmsweise mal keine Opal wolle sondern Regia, in zarten Pastelltönen.....







das habe ich alles mit dem ersten Knäuel geschafft und das zweite wird sicher noch nicht halb aufgebraucht. Also ein Knäuelchen für die Restekiste für eine Decke, die ich  einmal arbeiten will.



Jetzt habe ich aber auch noch andere Sachen gemacht, oder noch in Arbeit

Noch einen Loop, namens EASY BREEZY PONCHETTE, den ich euch schon einmal gezeigt habe.
Jetzt nur in Grüntönen, aus Noro SILK GARDEN




 Man sieht, bei jedem Foto kommen die Farben anders raus, schade, dass man sie nie so 1:1 hinbekommt.
Aber das Garn ist, wie alles von Noro einfach einmalig in den Farben und macht beim Häkeln richtig süchtig, weil man die nächste Farbe immer sehnsüchtig erwartet.



Dann habe ich letzte Woche noch einige Dinge genäht, inspiriert durch meine
kreative Schwester.
Die Ergebnisse bei uns sehen immer ganz anders aus, aber wir können uns sehr gut austauschen...
Aber seht mal selbst:

Halstücher aus Seiden wild, aber farblich passend zusammen gesetzt, mit Bändern versehen, benäht mit Ziernähten, Wollfäden aufgenäht etc....
So sieht es dann verschlungen und auf dem Mantel aus.




                                                                                    



Aber ich habe noch mehr davon


 Ähnliche Stoffe, teilweis auch die gleichen, aber zu einer anderen Form zusammengesetzt  und mit anderen Bändern versehen......







Dann hab ich noch eins für denjenigen, der mehr schwarz/ braun orientiert ist:


Den Mantel habe ich vor drei Jahren auch mal selbst genäht.   ;-)   STOLZ!!!
Eigentlich gehört noch ein Gürtel dazu, den ich aber ab gemacht habe. Ich müßte die Schlaufen noch entfernen. n


 
 

Und jetzt habe ich noch was für die Jeansjackenträger:

Ich persönlich find das Tuch besonders toll, vielleicht liegt es daran, weil es so sommerlich aussieht, und der Sommer aber immer noch nicht so richtig kommen will............








So, jetzt will ich stricken, habe mir heute vorgenommen, ansonsten haushaltmäßig faul zu sein einfach nur mal das machen, wo ich Lust zu habe..... Das MUSS MAL SEIN

Einen schönen Tag, viele kreative Ideen und viel Spaß beim Lesen hier und anderswo.


FROETZ

Kommentare:

  1. hallo christa
    deine tücher sind wunderschön. aber auch die sachen die du werklst . toll . gruß martina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das liest sich alles wie eine wunderbare Kreativexplosion. Die genähten Tücher sind der Knaller.

    Ganz lieben Dank für Deine lieben Worte, mir geht es wirklich schon deutlich besser :-))) Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen