Sonntag, 22. Januar 2017

Kleines Dreieckstuch

Manchmal seh ich Dreieckstücher und bin gleich neidisch.
Dann wiederum stört es mich, wenn sie so lange Zipfel haben.
Das heißt, wenn die Dreieckspitze rechtwinklig ist, denn dann hängt sie so weit
runter, dass sie aussieht wie ein Lätzchen.
Außerdem mag ich Tücher lieber, wenn sie wenig Muster haben, 
aber dafür durch das Garn bestechen.
Ich finde hier diese Kombination sehr schön.
Kein Kunstwerk, aber ein geschmeidiges Tuch, das nicht in einem langen Zipfel vor dem Bauch runterhängt.

Lang Yarns: Alpacca superlight
mit
Lang Yarns: Stellina Paillettes
In zartem Rosa
Kraus rechts verstrickt







Begonnen mit 3 Maschen und in JEDER Reihe um 2 Maschen vergrößert.


Das flache Dreieick macht das Binden viel einfacher....
Es ist groß genug, um auch mal über die Schulter zu schlingen.....



Um das flache Dreieck zu demonstrieren hier noch ein 
"Bodenfoto"
Die kleine Ecke am oberen Rand ist nur durch falsches Hinlegen entstanden.
also nicht wirklich vorhanden.


Kommentare:

  1. Ich finde diese Art Tücher am besten.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Hannelore, das finde ich auch...
      sie tragen sich einfach am besten!
      Danke dir und liebe Grüße !
      Christa

      Löschen
  2. Liebe Christa,
    hübsch ist Dein Dreieckstuch geworden und die zarte Farbe passt sehr gut zur Strickjacke. Ich mag flache Tücher auch viel lieber :-)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche und sende liebe Grüße!
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Anneli,
      Ja, das find ich auch und es hat einfach was zur Jacke gefehlt... so trage ich sie nochmal so gerne .

      Löschen
  3. Huhu,Du Liebe,
    schlicht und einfach,aber sehr wirkungsvoll.
    Gefällt mir sehr gut an Dir.
    Lieben Gruß zu Dir,Sabine :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      Ja,das find ich auch. Danke dir... manchmal ist weniger eben mehr.
      LIebe Grüße zurück

      Christa

      Löschen
  4. Hallo Christa,
    ich finde das Tuch auch sehr schön.
    Gute Idee mit den 2 Garne. Passt hervorragend zu
    Deiner schönen Jacke. Ich habe die Stellina auch noch auf meinem Zettel.
    Viele Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LIebe Anne,
      Danke für dein Lob.
      Hast du auch einen Blog?
      LIebe Grüße
      Christa

      Löschen
  5. hey , das habe ich ja verpasst , das du so ein schönes Tuch gestrickt hast . Davon habe ich auch schon Einige gestrickt . Und mir fällt kein Muster ein zu einer schönen wolle , dann stricke ich das Tüchle , das passt immer . Schöne Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      Ja, das Tüchle habe ich sogar am liebsten, weil ich es am besten um den Hals schlingen kann und dann der Zipfel nicht so lang ist. Ich mag es auch nicht, wenn sie zu voluminös sind, weil mein Hals nicht so lang ist, dann versinke ich darin.
      Wie du sagst, das passt immer.
      Liebe Grüße
      Christa......

      Löschen